Chorgemeinschaft
Brühl Baden e.V.

Singen macht Spaß!

 

Konkordia 


 

150 Jahre Konkordia

Get Adobe Flash player




1859 gegründet ist der Gesangverein Konkordia ältester Verein der Gemeinde Brühl und mit über 150 Jahren als Traditionsverein im Brühler Vereins- und Kulturleben fest verankert.

Zum Jubiläum  zählte die  "Konkordia"  230 Mitglieder. Die "Konkordia" wurde immer getragen von starken Männerstimmen, denen der Gesang Spaß macht.


Sängerbund  

 

 


Seit 1909 führte der "Sängerbund" seine mehr als ein Jahrhundert bestehende Tradition fort.

Angefangen hat alles in der Brühler Gaststätte „Germania“, als zwei Dutzend junge Herren sich der Pflege des Gesangs verschrieben haben. Vom Arbeitergesangverein entwickelte sich der Chor zur Heimat für Sänger aus allen Berufs- und Altersschichten.


100 Jahre Sängerbund

Get Adobe Flash player

 

 Chorgemeinschaft Brühl Baden e.V.

 

 




Um weiter als starke Kraft in der Gemeinde Brühl den Chorgesang  voranzutreiben vereinigten sich der  

"Sängerbund" und die "Konkordia"

im Jahr 2014 zur Chorgemeinschaft Brühl Baden e.V.

Mit dem nun starken Männechor kann man hoffnungsvoll in die Zukunft blicken und den Zielen die im Leitbild festgeschrieben sind gerecht werden.


Für eine gute Entwicklung der Chorgemeinschaft startete im Jahr 2016 ein Projekt zur Verbreiterung der Basis des Vereins.

Am Montag, den 19.09.2016 um 19.30 Uhr fand im Sport-Pavillon der Probenstart des gemischten Chors CHORness mit 16 Sängerinnen und Sängern statt. Die erste öffentliche Bewährungsprobe bestand CHORness beim Konzert in der Kirche, unter dem Motto „Klänge der Freude“ am 29.10.2017 mit der schon stattlichen Anzahl von 42 Mitwirkenden.

Dieser neue Chor soll nun neben dem Männerchor das kulturelle Leben der Gemeinde bereichern und die Tradition des Singens im Chor weitertragen.